Statistik
previous arrow
next arrow
Slider

Home

Hier können Sie sich zum Kreissporttag am 19.05.2021 anmelden






Hier erhalten Sie eine Anleitung, wie sie die Übungsleiter für das Jahr 2021 im Intranet des LSB Niedersachsen melden können….


Jahreshauptversammlung in Corona-Zeiten hier erhalten sie Informa-
tionen zur Durchführung




So geht es mit dem Sport weiter

Im Kreis Ammerland liegt der Inzidenzwert zur Zeit zwischen 50 und 100,
deshalb gilt folgendes:

In der niedersächsischen Verordnung ist davon die Rede, dass die Kontaktbeschränkungen nicht gelten bei sportlicher Betätigung von insgesamt höchstens fünf Personen aus insgesamt höchstens zwei Haushalten.

Außerdem ist der Betrieb und die Nutzung öffentlicher und privater Sportanlagen unter freiem Himmel, ausgenommen Schwimmbäder und ähnliche Anlagen, zur Sportausübung durch Kinder und Jugendliche bis zu einem Alter von einschließlich 14 Jahren in nicht wechselnder Gruppenzusammensetzung von bis zu 20 Kindern und Jugendlichen zuzüglich bis zu zwei betreuenden Personen möglich. Geräteräume und andere Räume zur Aufbewahrung von Sportmaterial dürfen von Personen nur unter Einhaltung des Abstandsgebots betreten und genutzt werden. Umkleideräumen und Duschen dürfen aber auch weiterhin nicht genutzt werden.
Die Entscheidung, ob die jeweilige Sportstätte unter den Vorgaben der Verordnung genutzt werden darf, liegt im Ermessen der zustänigen Gemeinde als Eigentümer.




LSB rät von einer Beitragsreduzierung ab

Der Landessportbund Niedersachsen rät den Sportvereinen von einer Beitragserstattung
oder -ermäßigung ab und teilt zu dem mit u.a. Interview folgendes mit:

„Der Präsident der Steuerberaterkammer, Fritz Güntzler,  hat sich in einem Interview mit dem Göttinger Tageblatt exakt zu den Fragen geäußert, die uns – und sicherlich auch Ihnen – in diesem Zusammenhang  gestellt wurden.Die Aussagen von Herrn Güntzler können wir uneingeschränkt teilen.

Hier können sie das Interview lesen

Die aktuelle Mitgliedsstatistik liegt vor

Die aktuellen Mitgliedszahlen der 167 Sportvereine im KSB Ammerland liegen vor. Der
Mitgliederrückgang, fiel coronabedingt mit 3,57 % zwar deutlich aus, allerdings nicht
so stark wie befürchtet. Besonders hoch war der Rückgang im Bereich der bis 14 jährigen
mit – 9,8 %, besonders gering im Bereich der Erwachsenen (ab 19 Jahren) mit – 1,39 %.
Bei den Jugendlichen (- 2,4 %) war der Rückgang noch deutlich unter den Gesamt-
durchschnitt.

Alle aktuellen Daten können sie einsehen, wenn sie auf die obige Grafik klicken